Seit 1971 für Sie da.

Ihre Kieferorthopäden
in St. Ingbert

Zähne sind wichtig für Gesundheit & Aussehen . Individuelle Beratung wird bei uns groß geschrieben.

Zähne sind wichtig für Gesundheit & Aussehen

Zähne spielen während des gesamten Lebens eine wichtige Rolle. Schöne Zähne sind attraktiv und signalisieren Gesundheit und Lebensfreude. Sie ermöglichen aber vor allem eine optimale Zahnreinigung und verhindern Fehlbelastungen der Muskeln und Gelenke. Eine kieferorthopädische Behandlung dient also nicht nur der Schönheit, sondern vor allem der lebenslangen Gesundheit.

Individuelle Beratung wird bei uns groß geschrieben

Nach einer eingehenden Diagnose mittels neuester Techniken beraten wir Sie umfassend und ganzheitlich darüber, welche individuelle Kieferorthopädie wir bei Ihnen durchführen wollen, um Ihren wichtigsten Wunsch zu erfüllen: die Steigerung Ihrer Lebensqualität dank harmonisch gerader und gepflegter Zähne und damit einer gesunden Funktion.

Dazu entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam unter vier Augen einen auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmten Termin- und Behandlungsplan.

Ein starkes Team für starke Zähne.

Dr. Michael Noss

Dr. Hans-Dieter Noss

Dr. Anke Pütz

in Anstellung

BEHANDLUNG

Erst die Kombination aller weltweit entwickelten Behandlungstechniken mit langjähriger klinischer Erfahrung ermöglicht individuelle, dem einzelnen Patienten angepasste Planung – die Grundlage für den dauerhaften Erfolg einer Behandlung.

TEENAGER

Früherkennung ist

das A und O.
mehr erfahren
Spangen sind „in“, denn die Stars unserer Teenies tragen sie mit Selbstverständlichkeit.

Eine kieferorthopädische Behandlung soll auch „schöne Zähne“ machen und den Jugendlichen ein unbeschwertes Lachen schenken, sie ist aber vor allem zur Vermeidung späterer Schäden durch schiefe Zähne sinnvoll. So können sich Zähne gegenseitig kaputt kauen, man bekommt durch schiefes Wachstum, Kopfschmerzen, Konzentrations- oder Lernstörungen, kann schlechter atmen oder gewöhnt sich eine schiefe Körperhaltung an. Zähne, Muskulatur und Knochen bilden die Einheit des Körpers. Wenn an einem Bindeglied eine Fehlstellung vorliegt, wirkt sich dies auf alle Regionen aus.

Eltern stellen sich immer wieder die Frage nach dem richtigen Zeitpunkt der ersten Kontrolle beim Kieferorthopäden. Der ideale Zeitpunkt zur ersten Vorstellung beim Kieferorthopäden liegt im Alter von 7 bis 8 Jahren. Ziel ist hier die Früherkennung von Zahn- oder Kieferfehlstellungen, die nur in jungen Jahren während des Wachstums der Kinder behoben werden können.

ERWACHSENE

Kieferorthopädie – von 3 bis 99 Jahren.

mehr erfahren
Ein ästhetisches Lachen mit geraden Zähnen macht attraktiv und verleiht eine positive Ausstrahlung. Daher finden immer mehr Erwachsene den Weg in unsere Praxis.

Aber nicht nur ästhetische Gründe führen Erwachsene zum Kieferorthopäden. Meist sind es Zahnfehlstellungen, die zu Kopfschmerz, Migräne oder Rückenleiden führen. Auch können sich in hohem Alter Zähne nach Parodontose oder Zahnverlusten noch verschieben. Vielfach helfen wir auch den Allgemeinzahnärzten Brücken oder Kronen einzubauen, indem wir die Zähne gerade richten, damit eine zahnärztliche Versorgung überhaupt möglich ist.

Wenn Sie also zwischen 18 und 99 Jahre alt sind scheuen Sie sich nicht, uns Ihre Probleme mit Ihren Zähnen zu schildern. Wir helfen gerne mit einer Beratung über Ihre Möglichkeiten.

Eine Erstberatung wird übrigens immer von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen.

LOSE SPANGE

Die lose Spange

mehr erfahren
Durch herausnehmbare (oder „lose“) Spangen können schon bei Kindern und Jugendlichen das Wachstum von Ober- und Unterkiefer unterstützt und in die richtige Richtung gesteuert werden. Der Körper übernimmt das biologische Wachstum, die Spange gibt nur die Richtung vor.

Auch können Zahnfehlstellungen schon korrigiert werden, obwohl noch vereinzelte Milchzähne vorhanden sind. Somit werden die nachfolgenden, bleibenden Zähne gesteuert ihren neuen Platz einzunehmen und werden gar nicht erst schief.

Perfekt dabei ist, dass die meisten herausnehmbaren Spangen nur zu Hause (Hausaufgaben, Fernsehen, Computer) oder sogar nur nachts getragen werden müssen. So bekommt keiner mit, dass man überhaupt eine Spange hat.

FESTE SPANGE

Die feste Zahnspange

mehr erfahren
Wenn alle bleibenden Zähne sichtbar sind und trotzdem noch einige Zähne schief oder gedreht sind, kann man diese Zähne mit einer festen Spange gerade richten.

Wir setzen Ihnen die festsitzende Zahnspange (sogenannte Multi-Bracket-Apparatur) ein, die den gewünschten Behandlungserfolg sicherstellt – auch bei komplizierten Fällen. Mit der festen Spange ist man die lästigen und unschönen Fehlstellungen der Zähne sehr schnell los, ohne das Gleichgewicht der Biologie in Einheit mit Muskeln und Knochen zu stören. In Kombination mit den neuesten Materialien und Techniken (wir beziehen unsere Materialien in der ganzen Welt) sind diese Zahnbewegungen auch nicht mehr so unangenehm und schmerzhaft wie früher.

Keine Angst: Auch wenn man zur dauerhaften Korrektur von Zahnfehlstellungen über längere Zeit eine Zahnspange tragen muss, ist das noch lange kein Grund zur Panik. Denn wir haben die Lösung: die unsichtbare Zahnspange, unser Highlight für Teenager und Erwachsene. Mehr dazu unter „Unsichtbare Spange“.

UNSICHTBARE SPANGE

Stellen Sie sich vor, Sie haben eine Spange und keiner sieht’s.

mehr erfahren
Ästhetische Ansprüche lassen sich dank moderner Behandlungsmethoden in jedem Alter voll und ganz verwirklichen. Ob Teenager mit besonderen Ansprüchen oder Erwachsene, die auf unsichtbare Helfer setzen – wir bieten Ihnen die Alternativen zu den herkömmlichen „Klammern“.

Invisalign

Die Korrektur der Zahnfehlstellung erfolgt über durchsichtige, per Computerdesign individuell angepasste, glasklare Kunststoffschienen, die von den Patienten selbst an- und ausgezogen werden können. Mehr Infos finden Sie unter: http://www.invisalign.de

Incognito

Die feste Spange auf der Zahninnenseite wird ermöglicht durch computergestütztes Design. Durch die Anbringung an der Innenseite der Zähne bleibt sie gänzlich unsichtbar für das Gegenüber. Mehr Infos finden Sie unter: http://solutions.3mdeutschland.de

2d lingual

Eine feste Spange auf den Innenflächen der Zähne, die sich für kleinere Zahnfehlstellungen eignet. Durch ihr Kompaktdesign ist sie fast nicht zu fühlen. Mehr Infos finden Sie unter: http://www.forestadent.de

Keramikbrackets

Sind die ästhetischen Ansprüche nicht so hoch, ist dies eine kostengünstige Alternative zu den o. g. Spezialspangen.

MUNDSCHUTZ

Jeder dritte Jugendliche erleidet eine Zahnverletzung.

mehr erfahren
Betroffen sind vor allem Jugendliche von 9-15 Jahren, also in einem Alter, in dem die Verletzung bleibende Zähne betrifft. Leider sind meist die Schneidezähne betroffen, also genau die Zähne, die für immer im Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens stehen. Die Folgekosten der Verletzungen durch lebenslange zahnärztliche Versorgung werden auf ca. 15.000 € geschätzt.

Ein individueller Mundschutz federt bei Unfällen und Sportverletzungen die auftretenden Kräfte ab und verringert somit das Risiko einer Verletzung um das 60-zig Fache.

Je nach Sportart kann der Mundschutz nur die oberen Zähne oder auch beide Zahnbögen bedecken, wird ganz einfach selbst an oder ausgezogen und erlaubt trotzdem ein optimales Atmen.

Suchen Sie sich selbst Ihren eigenen Schutz in Ihrer individuellen Farb-Kombination und Dicke aus, ganz nach Ihren Wünschen gestaltet.

Übrigens gibt´s den Sport-Mundschutz natürlich auch für Erwachsene in unauffälligen Farben oder der Farb-Kombination Ihres Sport-Vereins.

Gelöster Bogen.

Termin

Gelöstes Bracket

TERMIN

Mundhygiene

Info

Schmerzen nach Bogenwechsel

Termin

Jetzt Termin vereinbaren unter: 06894 – 2799

Sprechstundenzeiten:

Mo bis Fr von 8.00 bis 12.30 Uhr  Mo, Di, Do von 14.00 bis 18.00 Uhr Fr von 14.00 bis 17.00 Uhr

KONTAKT

Sie haben Fragen zu uns oder unserer Praxis, dann nutzen Sie gerne unser nachstehendes E-Mail-Formular, um mit uns ins Kontakt zu treten.

HINWEIS: Bitte haben Sie Verständnis, dass wir via E-Mail eine gewisse Vorlaufzeit zum Antworten benötigen. In dringenden Fällen wenden Sie bitte direkt auf telefonischem Wege an uns. Herzlichen Dank.
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung der Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@dr-noss.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

 Dr. Pro Bono - Ärzte für den guten Zweck, Arzt-Auskunft

Trusted Dentists - Ausgezeichnete Praxis